Shanti Morawa

Ich leite NAGARI in der Tarasattva Akademie in KÖLN seit 2001 und habe 25 Jahre Erfahrung und Ausbildungshintergrund in Körper- und Atemarbeit, Meditation, tantrisch-yogischer Energiearbeit, Paar- und Sexualberatung.

geboren 1959, Vater von 2 Kindern.

Ausbildungen:
Arbeits-und Organisationspsychologie /Coaching,Train-the-Trainer, Gruppen- dynamik, Gestalttherapie, systemische Paar- und Sexualberatung, und transpersonaler Psychologie
Energie- und Körperarbeit bei Waduda Mac Millan (1980 - 83), Küchenhoff und Tartell (1987),Ardhanari -Institut (1998 -2000)
Atemarbeit und Holotropes Atmen am Ardhanari -Institut (1998 - 2000)
Meditationslehrer seit 1979 (Vipassana, Shine)
Vielfältige Ausbildungen in Massage
25 Jahre Erfahrung in Gruppenleitung und Einzelarbeit
Entwickler verschiedener Ausbildungssysteme in den Bereichen Massage und Körperarbeit (AKKHAYA), Kuscheln als nährende Berührung ohne Sexualität (KÖLNER KUSCHELPARTY/ BERÜHRUNGSRÄUME), Bindungs- und Sexual- beratung(NAGARI), Paararbeit (EINFACH PAAR SEIN vormals KARMAMUDRA), Gemeinschaftsbildung (RADIANCE WORK) und Innerer Arbeit mit dem Enneagramm (PORTALS OF ESSENCE)
Im Bereich AKKHAYA assistieren die Absolventen der Jahrgänge II oder III (zur Zeit 7 verschiedene Männer und Frauen).
Im Bereich der NAGARI- Abendgruppen assistieren erfahrene Teilnehmer, die bereis seit bis zu drei Jahren in der Abendgruppe in Köln sind. Gleiches gilt für die Kölner Tagesveranstaltungen.